Ärztliche Behandlung mit klassischer Homöopathie

Sowohl akute als auch chronische Erkrankungen bzw. Beschwerden können mit der Verwendung homöopathischer Medikamente gelindert oder geheilt werden. In unserer Praxis arbeiten wir nach der Vorgehensweise der ,klassischen Homöopathie‘, die in einem ihrer wesentlichen Merkmale auf der Verwendung homöopathischer Einzelmittel beruht.
Die homöopathische Behandlung akuter Erkrankungen erfordert nur einen normalen Arzttermin oder einen Besuch in der Akutsprechstunde.
Chronische Erkrankungen und Beschwerden werden mit einem ausführlichen Anamnesegespräch, der sog. ‚Erstanamnese’ begonnen.

Um zu klären, ob die homöopathische  Behandlung für Ihre chronischen Beschwerden infrage kommt, ist es nötig, ein Vorgespräch mit der/m Arzt/Ärztin zu führen!

<- Artikel zurück – Artikel weiter ->